Verband

Gesamtverband Pressegrosso

Login




 
Für unsere Einzelhändler
 

DZMS

portrait

Die Zeitung macht schlau

Ausbildungsplatz

Leser

Händler finden!

Titel im Blickpunkt

 
EVT 20.10.2021

News

  • Im deutschen Großhandel klettern die Preise im April so schnell wie zuletzt im Jahr 1962. Vor allem Rohstoffe und Energie, aber auch Lebensmittel verteuern sich infolge des Ukraine-Kriegs.
  • Im internationalen Vergleich sind die durch Hacker verursachten Kosten bei deutschen Unternehmen einer Studie zufolge besonders hoch. Dass Cyberrisiken zunehmen, hat offenbar auch mit dem Homeoffice zu tun.
  • Weit weniger Wirtschaftswachstum und rasant steigende Preise: Wegen der Folgen des Ukraine-Kriegs hat die EU-Kommission ihre Konjunkturprognose drastisch korrigiert. Für Deutschland erwartet sie nicht einmal halb so viel Wachstum wie noch im Februar.

Titel des Monats

EVT 21.10.2021
giweather joomla module
giweather joomla module

giweather joomla module
giweather joomla module

Verkehrslage (Echtzeit Darstellung)


Teilen Sie uns!
Empfehlen Sie unsere Webseite gerne weiter - auf Facebook, Google+ oder Twitter!